Verlag Das Brennglas

DVD Vegan leben

Ein neuer Lebensstil ist auf der Überholspur. Immer mehr, vor allem junge Menschen spüren, dass so wie mit den Tieren umgegangen wird - vor allem bei der Fleischproduktion - ein absolutes "No-Go" ist.

Weltweit gibt es schätzungsweise bereits 70 Millionen Veganer und eine Milliarde Vegetarier, das entspricht ca. 1/7 der Weltbevölkerung. Sie alle verzichten auf den Verzehr von Fleisch. Eine Welt ohne Tierleid könnte zu einer glücklicheren Menschheit führen. Eine Nation, die friedvoll mit ihren Tieren und der Natur umgeht, wird wohl kaum Krieg mit anderen Nationen führen.
Fleischverzehr ist wohl die effektivste Form der Nahrungsmittelvernichtung. Eine Milliarde Menschen auf unserem Planeten hungert - ein besorgniserregender Zusammenhang. Aber auch die Auswirkungen dieser Ernährung auf das Klima sind immens. Eine Studie des Worldwatch-Institute kam 2009 zu dem Ergebnis: Etwa die Hälfte der vom Menschen verursachten Treibhausgase, die maßgeblich an der Klimaveränderung beteiligt sind, entsteht bei der Nutztierhaltung und der Verarbeitung von Tierprodukten.

Es ist zu hoffen, dass immer mehr Menschen die Augen öffnen, die Zusammenhänge erkennen und Konsequenzen ziehen, das würde das tägliche Abschlachten von hunderten Millionen von Tieren verhindern und unserem Planeten neue Hoffnung geben.

DVD: Vegan leben
Dokumentarfilm, 44 min
Verlag Das Brennglas, 2017
Preis: 12,- Euro

 

12,00 EUR

 

incl. 19% USt. zzgl. Versand

 
 
Anzahl:   St